Referenzen

success-solutions/ Success Story im Bereich Gesundheitswesen

Realisiert wurde ein Server-Based-Computing (SBC) Projekt für mehr als 1200 Anwender. Der Kunde hat einen stark expandierende Bedarf im SbC Umfeld. Gleichzeitig sollten Kosten für Server, Energie und RZ Stellfläche eingespart werden. Die Lösung in diesem Fall eine vollständig konsolidierte SbC XenApp Umgebung auf VMWare Servern. Gleichzeitig die Einführung von Softwarevirtuallisierung und unseres kostenlosen, vielfach bewährten Verfahrens zur automatischen Installation von Servern. Realisiert wurde eine vollständig virtuelle Umgebung in der Cloud.

Name des Projektes:

Neugestaltung einer Terminalserver Farm

Dauer des Projektes:

90 Tage

Projektziele:

  • Vereinfachte Installation neuer Server
  • Verbesserte Wartung für neue Produkte
  • Kostenreduzierung
  • Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit

success-solutions Kompetenzen:

  • Einsatz und Vorbereitung des success-solutions unattended Installationsverfahrens. Darin Enthalten die vollautomatische Installation von Citrix XenApp
  • Konsolidierung der vorhandenen Umgebung
  • Bereitstellung von XenApp Servern für alle Geschäftsstellen
  • Paketierung von ca. 40 Anwendungen für die automatisierte Installation
  • Paketierung von 60 Anwendungen für den Citrix Sreaming Server als virtuelle Anwendungen
  • Integration als vollständig virtuelle Umgebung

Mengengerüst:

  • 1200 Gleichzeitige Anwender
  • Auf 6 VMWare Knoten 4 Wege
  • 8 Terminalserver pro Knoten
  • 200 Anwender pro Knoten
  • 120 mögliche Anwendungen pro Terminalserver
  • Vollautomatische „Lizenzfreie“ Unattended Installation
  • 5 Standorte

Leistungsumfang:

  • Erbringung aller Leistungen unter Mitarbeit des Kunden
  • Workshops zur Nutzung der Technologien
  • Support

success-solutions / Success Story im Bereich Energiewesen

Realisiert wurde ein Server-Based-Computing (SBC) Projekt für ca. 2000 Anwender an drei Standorten. Es sollten Kosten für Server, Energie und RZ Stellfläche eingespart werden und eine eigenständige, vom IT-Dienstleister unabhängige Umgebung für standortinterne Anwendungen bereitgestellt werden. Die Lösung in diesem Fall eine vollständig konsolidierte SbC XenApp Umgebung auf VMWare Servern. Gleichzeitig die Einführung von Softwarevirtuallisierung und unseres kostenlosen, vielfach bewährten Verfahrens zur automatischen Installation von Servern. Realisiert wurde eine vollständig virtuelle Umgebung in der Cloud.

Die Bereitstellung der Anwendungen erfolgt unter Berücksichtigung der hochsicheren Umgebung des Kunden.

Name des Projektes:

Interne Terminalserver und Virtualisierung

Anwendungen:

100 Anwendungen über drei Standorte.

Dauer des Projektes:

200 Tage

Projektziele:

  • Konzeption der Umgebung für eine nachhaltige Nutzung
  • Vereinfachte Installation neuer Server
  • Verbesserte Wartung für neue Produkte. Nutzung von Softwarevirtualisierung Microsoft App-V
  • Kostenreduzierung
  • Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit

success-solutions Kompetenzen:

  • Einsatz und Vorbereitung des success-solutions unattended Installationsverfahrens. Darin Enthalten die vollautomatische Installation von Citrix XenApp
  • Konsolidierung der vorhandenen Umgebung
  • Bereitstellung von XenApp Servern für alle Geschäftsstellen
  • Paketierung von ca. 90 Anwendungen für die automatisierte Installation
  • Davon Paketierung von 40 Anwendungen für App-V als virtuelle Anwendungen
  • Integration als vollständig virtuelle Umgebung

Mengengerüst:

  • 400 gleichzeitige Anwender
  • Auf 4 VMWare Knoten 2 Wege an drei Standorten
  • 2 Terminalserver pro Knoten
  • 90 mögliche Anwendungen pro Terminalserver
  • Vollautomatische „Lizenzfreie“ Unattended Installation
  • 3 Standorte

Leistungsumfang:

  • Erbringung aller Leistungen unter Mitarbeit des Kunden
  • Workshops zur Nutzung der Technologien
  • Support
  • Konzeptionierung
  • Dokumentation
Server-Based-Computing